Rallye-Optik für den Volvo

Wenn du bei einer Rallye mitfährst, dann muss dein Auto danach aussehen. Isso! An Startnummern und Rallyelogos führt kein Weg vorbei – sonst sieht der Hobel ja am Ende aus, wie auf ’ner Urlaubsfahrt nach Heringsdorf.

Nicht nur deshalb haben wir bereits einen ersten Schritt in Richtung passender Optik gemacht. Um Max und Alex – die Organisatoren der 20Nations Rallye – ein wenig bei der Promotion unter die Arme zu greifen und ordentlich Mitfahrer zu motivieren, wurde der Volvo bereits mit dem Sticker-Starter-Kit ausgestattet. So ein Set bekommt übrigens jedes Team der Rallye – wir bekamen es nur ein bisschen früher. Fazit: Sieht Bombe aus, oder?

Fortsetzung folgt – nicht nur in puncto Optik

Allerdings gibt es noch jede Menge freier Flächen – das soll sich ändern. Natürlich kommt unser eigenes Logo auch noch auf die Karre und ganz bestimmt wird es noch eine Verzierung in Richtung Rallye-Streifen geben. Was die Optik am Ende aber richtig abrunden wird, sind die Logos unserer vielen Sponsoren. Sofern Ihr euch da einen Platz sichern wollt – meldet euch gern bei uns! Hier gib’s mehr Infos dazu.

Inspiration?

Inspiration Rallye Volvo. So könnte der Hobel vom Treetop Adventure Club am Ende vielleicht aussehen.

Was die technische Ausstattung unserer Kutsche angeht, da soll sich in den kommenden Monaten ebenfalls noch einiges tun. Einen wirklichen Plan gibt es dafür zwar noch nicht, aber jede Menge Ideen. Ich sag nur: Dachkorb, Höherlegung, jede Menge extra Scheinwerfer (vorne, oben, hinten, überall), externe Lautsprecheranlage (optional) und jede Menge Kippschalter mit überraschender Funktion im Cockpit (unbedingt). Mal schauen, was sich in diese Richtung so entwickeln wird. Bleibt dabei – da geht noch einiges!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.